Lietzenburger Str. 70 | 10719 Berlin Mo - Fr 11:00 - 19:00 Uhr | Sa 11:00 - 16:00 Uhr

0 Vergleichen 0 Merkzettel

Bose Sub1 Powered Bass Module

Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
Bose Sub1 Powered Bass Module
  • Das aktive Sub1 Bassmodul lässt sich mit praktisch allen tragbaren PA-Systemen kombinieren und liefert einen Tieftonfrequenzgang bis zu 40 Hz.

999,00 EUR
Stck
inkl. 19% MwSt.
Aktuell nicht auf Lager
Gerne informieren wir Sie telefonisch ( 030 887208850 ) oder per Mail über die aktuellen Lieferzeiten!
Produktanfrage
Share:
  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten

Bose Sub1 Powered Bass Module

1012801 EAN: 017817820165

Das aktive Sub1 Bassmodul lässt sich mit praktisch allen tragbaren PA-Systemen kombinieren und liefert einen Tieftonfrequenzgang bis zu 40 Hz. Das Bose L1 Pro32 System und das Sub1 bilden zusammen ein kompakteres System, das für kraftvolle Bässe in einem schlanken Design sorgt.

Das einzigartige RaceTrack-Treiberdesign des Sub1 sorgt für kraftvolle Bässe und einen optimierten Schwerpunkt. Durch die einzigartige Form des Treibers kann das Gehäuse schlanker gestaltet werden, ohne dass der Klang leidet. So gewinnen Sie mehr Raum im Fahrzeug und auf der Bühne, und der Transport – ins Auto und vom Fahrzeug zum Veranstaltungsort – wird bedeutend einfacher.

Stellen Sie zwei Sub1 Subwoofer aufeinander, um einen noch kraftvolleren Bass zu erzielen, oder nutzen Sie den Cardioid-Modus, der nach hinten abstrahlende Bässe vermindert, die Basswiedergabe konzentriert nach vorne richtet und Rückkopplungen verringert.

Der Sub1 Subwoofer wird über den proprietären SubMatch-Anschluss nahtlos mit dem L1 Pro32 System verbunden. So entsteht ein modulares Line Array System, das sich einfach verstauen, transportieren und einrichten lässt. Diese Verbindung über ein einziges Kabel vereinfacht die Einrichtung erheblich. Die Frequenzweiche und EQ-Einstellungen des Systems werden automatisch für optimalen Klang konfiguriert – und dafür reicht eine einzige Steckdose, da die Stromversorgung und die Audioübertragung über das SubMatch-Kabel erfolgen. Schließen Sie einfach das L1 Pro32 an die Stromversorgung an, und schon kann es losgehen.

Benötigen Sie Beratung
bei Ihrer Auswahl?

Füllen Sie bitte das Kontaktformular aus,  unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns
Ihr Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer